Kurse und Workshops

  • Ausschreibung: Vollmond-Hasen jagen, Samstag, 04. Juli 2020

    Informationen
    910 hit(s)
    Zu einer anderen Tageszeit als gewohnt gehen wir auf die Dummy-Jagd. In der Dämmerung und Dunkelheit werden wir unterwegs sein bis uns hoffentlich der Vollmond begrüsst.
  • Ausschreibung: Fährten für Fortgeschrittene, 28. Juni 2020

    Informationen
    2615 hit(s)
    Für einmal dürfen die Hunde uns beweisen, bei was sie uns überlegen sind, was wiederum das Selbstwertgefühl des Hundes steigert und die Beziehung Mensch/Hund festigt.
  • Ausschreibung: Unterwegs im Alltag

    Informationen
    2878 hit(s)
    Gelassen, Souverän, Sicher und Stressfrei wollen wir im Alltag mit unserem Hund unterwegs sein. Aber manchmal verlässt uns gerade in solchen Situationen das sichere Bauchgefühl, wir handeln nicht mehr so wie wir gerne möchten, überlegen zu lange, sind wie gelähmt und erst im Nachhinein wissen wir, wie wir uns hätten verhalten sollen. Oft kommt es vor, dass unkontrollierte, freilaufende Hunde (einzeln oder im Rudel) dieses Verhalten auslösen. Das hat zur Folge, dass sowohl unser Hund wie auch wir als Hundeführer in der Situation überfordert sind und nicht angemessen für unseren Hund reagieren und einstehen können.
  • Ausschreibung: Ich will spielen

    Informationen
    2316 hit(s)
    Warum es wichtig ist, dass Hunde Kontakt und Spiel mit Artgenossen haben. Beim Spiel und Kontakt lernen junge Hunde, wie richtig gespielt wird, ohne sich rüpelhaft zu benehmen und sich damit auszugrenzen. Die Aussage: «Die machen das untereinander aus» ist aus hündischer Sicht völlig falsch und wir riskieren damit das Urvertrauen unserer Junghunde und Welpen zu verlieren. Würde eine Hündin ihre Jungen dem Schicksal überlassen?
  • Ausschreibung: Nasenarbeit - Fährten

    Informationen
    1789 hit(s)
    Zeigen wir dem Hund wie er riechen soll, wird sein schnüffeln (sein suchen) nicht zur Sucht. Der Hund wird nicht mehr überall zwanghaft schnüffeln müssen um dann doch nichts existentielles, ‒ oder sinnvolles zu finden. Er wird auch nicht mehr an jeder Ecke aus Unsicherheit markieren müssen, nur weil er den Geruch nicht einordnen kann. Vertrauensvoll wird sich der Hund stets an seinem Menschen orientieren, der ihm zeigt, wie sinnvolles riechen geht. Und sein Mensch wird verstehen lernen, welche Gerüche so wichtig sind für seinen Hund.
  • Hütten-Feeling pur! Ein unvergessliches Erlebnis für Mensch und Hund, Samstag/Sonntag, 10./11. Okt. 2020

    Informationen
    1387 hit(s)
    Du möchtest zusammen mit deinem Hund ein Wochenende in den Bergen verbringen. Wieder einmal das Hüttengefühl erleben. Voller Motivation machst du dich auf die Suche, doch leider sind Hunde in vielen Hütten nicht erwünscht. Schweren Herzens brichst du die Suche ab und findest dich damit ab, dass sich dein Wunsch nicht erfüllt. Kennst du diese oder ähnliche Situationen? Wir machen deinen Wunsch möglich! Zusammen mit Gleichgesinnten das Hütten-Feeling und ein tolles Wochenende erleben. Ein unvergessliches Abenteuer für dich und deinen Vierbeiner. Daten: Samstag/Sonntag, 10./11. Okt. 2020
  • Ausschreibung: Nationales Hundehalter Brevet - Theorie

    Informationen
    1392 hit(s)
    Die Ausbildung vermittelt in erster Linie Grundwissen für einen konfliktfreien Umgang des Hundehalters mit seinem Hund in Alltagssituationen. Im Vordergrund steht die Verantwortung, dem Hund zu zeigen, wie er in unserer heutigen Gesellschaft ein artgerechtes und entspanntes Leben führen kann ohne in der Gesellschaft anzuecken.

Ruth Spielmann
Hundeerziehungsberaterin
ND®-Instruktorin
NHB-Fachperson
Treibball-Trainerin

Mobile: +41 79 745 13 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Heute 246 / Gestern 239 / Woche 246 / Monat 6799 / Insgesamt 103574